Abenteuer, Sport, Meer

IMG_6260

  • Eine Fahrt mit dem Zeesboot über den Bodden, zu buchen am Hafen Born
  • Angeseilt und ab geht’s in den Kletterwald direkt am Gut Darß
  • Ebenfalls dort: Minigolf als Herausforderung für jung und alt
  • Und alle Borner sind dabei, wenn es an’s Tonnenabschlagen geht. Ein Großereignis rund um Heringstonnen aus Holz am ersten Sonntag im August.
  • Die Darßer Festspiele zur Unterhaltung von jung und alt: Viel Lokalkolorit ist garantiert. Und nichts liegt näher am Büdnerhaus…
  • Anspruchsvoller: Kiten, Surfen und mehr – vom Anfänger bis zum Profi auf dem Bodden (z.B. in der Kiteschule in Born) oder auch auf der Ostsee.
  • Kanufahren auf dem Bodden macht Spaß, aber ist bei Wind und Wellengang auch eine echte Herausforderung! Bitte aufpassen!
  • Reiten: Der Reiterhof Kafka (Im Moor 17)
  • Angeln: Alles, was man wieder einmal vergessen hat gibt’s im Anglerbedarf in der Chausseestrasse 46.
  • Der nächstgelegene Golfplatz ist in Ribnitz-Dammgarten: Golfclub Fischland, Pappelallee 23a, Ribnitz-Dammgarten
  • Last, but not least das Meer! Einfach am wunderschönen, naturbelassenen Weststrand niederla sen oder auch wandern gehen. Zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad (5km). Fahrräder geliehen gibt es in Born z.B. bei Neumanns Fahrradshop, Im Moor.

Kommentar verfassen